Kurioser Einsatz im Kinzigtal

Brennender Zug rast führerlos auf Ortschaft zu – Video zeigt unfassbare Szenen

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Bahnstrecke bei Gengenbach am brennenden Zug.
+
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen an der Bahnstrecke bei Gengenbach am brennenden Zug.

Kinzigtal -Ein führerloser brennender Zug rast unkontrolliert über die Strecke der Schwarzwaldbahn! Ein Video zeigt die unglaublichen Szenen.

  • Kinzigtal: Führerloser brennender Zug macht sich auf Schwarzwaldbahn selbstständig.
  • Polizei und Deutsche Bahn im Einsatz, um die Lok zu stoppen.
  • Strecke während Einsatz komplett gesperrt.

Im Kinzigtal spielen sich am Freitag Szenen wie in einem Action-Film ab: Eine führerloser Zug fängt Feuer und rast unkontrolliert über die Strecke der Schwarzwaldbahn. Wie die Polizei in Gengenbach (Ortenaukreis) mitgeteilt hat, handelte es sich bei dem brennenden Bahn um einen Reparaturzug der Deutschen Bahn. Wie HEIDELBERG24* berichtet, fuhr die brennende Lok, die für Reparaturarbeiten an der Oberleitung eingesetzt wurde, gegen 11 Uhr ohne Lokführer über die Strecke zwischen Haslach und Gengenbach.

Kinzigtal: Brennender Zug rast führerlos über Strecke der Schwarzwaldbahn

Gestoppt werden konnte der führerlose Zug auf der Strecke der Schwarzwaldbahn nach Angaben der Polizei auf einem Firmengleis südlich des Bahnhofs Gengenbach. Glücklicherweise wurde bei dem Vorfall im Kinzigtal niemand verletzt. Zwar konnte die Feuerwehr den brennenden Zug schnell löschen, die Bahn-Strecke musste jedoch für längere Zeit voll gesperrt werden. Die Schwarzwaldbahn ist eine der wichtigsten Ost-West-Schienenverbindungen in Baden-Württemberg*.

Auch diese Meldung bewegt aktuell die Region: Bei einem dramatischen Unglück in Oberhausen-Rheinhausen kam am Wochenende eine junge Frau ums Leben*. Ihr Campingbus rutschte in den Rhein während sie schlief – die 22-Jährige konnte sich nicht mehr retten. Im Schwarzwald läuft aktuell ein Großeinsatz der Polizei: Ein bewaffneter Mann ist auf der Flucht – er gilt als gefährlich*. Auch in Mannheim ist ein Einsatz der Polizei in vollem Gange: Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Eugen G., der versucht hat Einsatzkräfte zu überfahren.

Kinzigtal: Brennender Zug auf Schwarzwaldbahn-Strecke – Polizei stoppt führerlose Lok

Wie es dazu kommen konnte, dass ein brennender Zug führerlos über die Strecke der Schwarzwaldbahn rast, ist noch völlig unklar. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Ursache herauszufinden. Neben Beamten der Bundespolizei waren am Freitag auch Einsatzkräfte der Landespolizei, der Feuerwehr sowie Mitarbeiter der Deutschen Bahn und des DRK auf der Strecke im Kinzigtal im Einsatz. (kab) *HEIDELBERG24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare