Patrick Freiwah

Patrick Freiwah

Patrick Freiwah ist Freier Mitarbeiter im Netzwerk-Team ZR Süd und schreibt speziell für die Portale Merkur.de und tz.de. Besonders die Themen Mobilität und Wirtschaft - mit Fokus auf uto/Motor - sowie Sport (Fußball) haben es ihm angetan, in diesen Gebieten tobt er sich journalistisch seit Jahren aus.

Wenn der gebürtige Münchner nicht arbeitet, verbringt er Zeit mit Familie oder Freunden, macht Sport, entspannt in der Natur oder spielt Klavier. Interessiert sich zudem für Bücher, Filme, gesellschaftliche Themen und wagt gerne auch eine Reise, so es denn erlaubt ist.

Wer Anregungen zu den Inhalten hat, kann gerne eine E-Mail schreiben.

Zuletzt verfasste Artikel:

„Spiel mit der Sicherheit“: Lehrer und Erzieher kritisieren neue Quarantäne-Regelungen für Schüler

„Spiel mit der Sicherheit“: Lehrer und Erzieher kritisieren neue Quarantäne-Regelungen für Schüler

Bund und Länder haben beim Corona-Gipfel neue Quarantäne-Regelungen für Schülerinnen und Schüler beschlossen. Kritik kommt von Lehrern und Erziehern. Alle Infos im News-Ticker.
„Spiel mit der Sicherheit“: Lehrer und Erzieher kritisieren neue Quarantäne-Regelungen für Schüler
Bundespräsident: Unions-Entscheidung zu Steinmeier gefallen - handelt es sich um Verzweiflungstat?

Bundespräsident: Unions-Entscheidung zu Steinmeier gefallen - handelt es sich um Verzweiflungstat?

Die Unionsparteien einigen sich früh: Eine weitere Amtszeit von Frank-Walter Steinmeier als Bundestagspräsident scheint gesichert. Markus Söder und Co. nehmen Stellung.
Bundespräsident: Unions-Entscheidung zu Steinmeier gefallen - handelt es sich um Verzweiflungstat?
Härtere Corona-Maßnahmen vor Silvester: Welche Regeln nun in Deutschland gelten

Härtere Corona-Maßnahmen vor Silvester: Welche Regeln nun in Deutschland gelten

Um Corona und speziell die Omikron-Variante zu bekämpfen, beschloss die Politik neue Maßnahmen. Welche Regeln an Silvester 2022 und den Tagen zuvor gelten.
Härtere Corona-Maßnahmen vor Silvester: Welche Regeln nun in Deutschland gelten
Trauriger Fund nach Weihnachten: Totes Baby bei Entsorgungsfirma in Sachsen-Anhalt

Trauriger Fund nach Weihnachten: Totes Baby bei Entsorgungsfirma in Sachsen-Anhalt

In Ostdeutschland wurde am Montag (27. Dezember) ein entsetzlicher Fund gemacht: Auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes ist ein totes Baby entdeckt worden.
Trauriger Fund nach Weihnachten: Totes Baby bei Entsorgungsfirma in Sachsen-Anhalt
Rummenigge trauert einstigem Bayern-Star hinterher - „Passte irgendwie nicht“

Rummenigge trauert einstigem Bayern-Star hinterher - „Passte irgendwie nicht“

Karl-Heinz Rummenigge schwärmt von einem Ex-Profi des FC Bayern. Der konnte sich jedoch gleich zweimal in München nicht durchsetzen. Die Schuld dafür trage Jupp Heynckes.
Rummenigge trauert einstigem Bayern-Star hinterher - „Passte irgendwie nicht“
Verhärtete Fronten zwischen Edeka und Brause-Gigant: Verschwinden Cola und Energy-Drinks?

Verhärtete Fronten zwischen Edeka und Brause-Gigant: Verschwinden Cola und Energy-Drinks?

Edeka sagt großen Softdrink-Herstellern den Preiskampf an. Nach Pepsi drohen nun auch Produkte von Coca-Cola aus den Regalen der deutschen Handelskette zu verschwinden.
Verhärtete Fronten zwischen Edeka und Brause-Gigant: Verschwinden Cola und Energy-Drinks?
Formel 1: Was ist da denn los? Ex-Weltmeister suhlt sich im Schlamm

Formel 1: Was ist da denn los? Ex-Weltmeister suhlt sich im Schlamm

So kann man einen Sieg natürlich auch feiern: Der einstige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg gewinnt die neu geschaffene Rennserie Extreme E - und wühlt sich dann im Schlamm.
Formel 1: Was ist da denn los? Ex-Weltmeister suhlt sich im Schlamm
Rummenigge wegen Haaland skeptisch - Wer stattdessen der künftige Bayern-Stürmerstar ist

Rummenigge wegen Haaland skeptisch - Wer stattdessen der künftige Bayern-Stürmerstar ist

Erling Haaland wird seit geraumer Zeit mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Zu Unrecht? Vielmehr gibt es da jemanden, der bei den Planungen eine größere Rolle zu spielen scheint.
Rummenigge wegen Haaland skeptisch - Wer stattdessen der künftige Bayern-Stürmerstar ist
Corona-Maßnahmen spalten Deutschland: Tausende Menschen gehen in Demos auf die Straße

Corona-Maßnahmen spalten Deutschland: Tausende Menschen gehen in Demos auf die Straße

Während die Politik auf die Infektionszahlen in der Corona-Pandemie reagiert, sind viele Bürger unzufrieden und gehen auf die Straße. In deutschen Städten kommt es zu Demos. News-Ticker.
Corona-Maßnahmen spalten Deutschland: Tausende Menschen gehen in Demos auf die Straße
Schulen: Bund-Länder-Gipfel beschließt Verschärfung im Unterricht

Schulen: Bund-Länder-Gipfel beschließt Verschärfung im Unterricht

Bund und Länder beraten über weitere Maßnahmen, um der Corona-Gefahr Herr zu werden. Am Donnerstag werden neue Beschlüsse verkündet. News-Ticker zur Lage für Schulen und Kitas.
Schulen: Bund-Länder-Gipfel beschließt Verschärfung im Unterricht