Valentin Betz

Valentin Betz

Valentin Betz ist Online-Redakteur bei BW24 und in der Zentralredaktion Südwest. Täglich schreibt er über Themen, die Baden-Württemberg bewegen – und die sind so vielseitig wie der Südwesten selbst. Neben den großen Automobilherstellern wie Daimler oder Porsche, hat Valentin Betz auch ein Auge auf andere große Unternehmen in Baden-Württemberg, beispielsweise die Drogeriemarktkette dm.

Als studierter Geograf hat er einen unfairen Vorteil bei Spieleabenden mit „Stadt, Land, Fluss“. Den

baut er auch privat gerne aus, indem er sich am Flughafen Stuttgart in den nächsten Flieger setzt und auf Reisen in neue Kulturen eintaucht. Als begeisterter Hobbyfotograf hält er diese Momente am liebsten für die Ewigkeit fest.

Zuletzt verfasste Artikel:

Bus und Bahn: ÖPNV-Betreiber wollen Maskenpflicht vorerst nicht abschaffen

Bus und Bahn: ÖPNV-Betreiber wollen Maskenpflicht vorerst nicht abschaffen

Aufgrund des Coronavirus in Baden-Württemberg gilt im öffentlichen Nahverkehr schon lange Maskenpflicht. Die Betreiber wollen es für geraume Zeit auch noch dabei belassen.
Bus und Bahn: ÖPNV-Betreiber wollen Maskenpflicht vorerst nicht abschaffen
Baden-Württemberg immer häufiger von bedrohlichem Wetter-Phänomen betroffen

Baden-Württemberg immer häufiger von bedrohlichem Wetter-Phänomen betroffen

Das Wetter in Deutschland wird aktuell von Gewittern anstatt von Sommertemperaturen beherrscht. In Baden-Württemberg führt das zu einer gefährlichen Entwicklung.
Baden-Württemberg immer häufiger von bedrohlichem Wetter-Phänomen betroffen
In Deutschland gewittert und stürmt es weiterhin

In Deutschland gewittert und stürmt es weiterhin

Das Wetter in Deutschland ist aktuell festgefahren. Statt Sommer herrscht eine Mischung aus Schauern, Gewittern und Stürmen.
In Deutschland gewittert und stürmt es weiterhin
Tiefdruckeinfluss erhöht Risiko für Gewitter und Sturm

Tiefdruckeinfluss erhöht Risiko für Gewitter und Sturm

Das Wetter in Deutschland wird noch immer von einem Tief beeinflusst. Das System sorgt weiterhin für ein hohes Risiko für Gewitter, Starkregen und Sturm.
Tiefdruckeinfluss erhöht Risiko für Gewitter und Sturm
Ein gefährliches Tier ist jetzt auch in Heilbronn heimisch

Ein gefährliches Tier ist jetzt auch in Heilbronn heimisch

In Baden-Württemberg breitet sich ein unscheinbares Tier aus, das dem Mensch sehr gefährlich werden kann: Die Asiatische Tigermücke wird zusehends heimisch - und überträgt tödliche Krankheiten.
Ein gefährliches Tier ist jetzt auch in Heilbronn heimisch
Hobby-Astronom stößt auf nicht bekannten Mond

Hobby-Astronom stößt auf nicht bekannten Mond

Man könnte meinen, zumindest das eigene Sonnensystem ist weitestgehend erforscht. Offenbar nicht, denn ein Hobby-Astronom hat jetzt einen weiteren Jupiter-Mond entdeckt.
Hobby-Astronom stößt auf nicht bekannten Mond
Gewitter und Niederschläge in Deutschland halten Wetterlage angespannt

Gewitter und Niederschläge in Deutschland halten Wetterlage angespannt

Das Wetter in Deutschland hat sich noch immer nicht entspannt. Vereinzelt gibt es Gewitter, Starkregen und Sturmböen - auch in den zerstörten Hochwassergebieten.
Gewitter und Niederschläge in Deutschland halten Wetterlage angespannt
Vor den Sommerferien sollen im Südwesten möglichst viele Schüler geimpft werden

Vor den Sommerferien sollen im Südwesten möglichst viele Schüler geimpft werden

Die Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg bleiben niedrig. Doch viele sind noch nicht geimpft. Das Land will jetzt besonders bei jungen Menschen Tempo machen.
Vor den Sommerferien sollen im Südwesten möglichst viele Schüler geimpft werden
Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand eröffnet veganes Restaurant in Stuttgart

Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand eröffnet veganes Restaurant in Stuttgart

Das Coronavirus in Baden-Württemberg hat der Gastronomie schwer zugesetzt - aber auch Ernährungstrends gefördert. Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand will das mit einem veganen Restaurant in Stuttgart nutzen.
Ex-Fußballprofi Timo Hildebrand eröffnet veganes Restaurant in Stuttgart
Steuerdelikt kommt Porsche teuer zu stehen

Steuerdelikt kommt Porsche teuer zu stehen

Die Porsche AG hat Probleme wegen eines Steuerdelikts. Der Konzern muss deshalb ein hohes Bußgeld entrichten - und erwartet noch weiteren Ärger.
Steuerdelikt kommt Porsche teuer zu stehen