Naima Wolfsperger

Naima Wolfsperger

Naima Wolfsperger ist Chefin vom Dienst und Ausbildungsredakteurin in der Zentralredaktion Süd. Dort betreut sie unter anderem die Portale Merkur.de und tz.de sowie neue Kollegen und Volontäre.

Am liebsten schreibt sie über Politik und Welt-Themen. Ihre Favoriten sind die nachrichtenintensiven Zeiten, wie etwa live bei Pressekonferenzen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder in die Tasten zu hauen oder die Berichterstattung zu Bundestagswahlen oder Landtagswahlen. Nicht nur in Zeiten von Corona legt sie Wert auf eine faktenbasierte und kritische Berichterstattung.

Volontiert hat die Münchnerin weit im Westen bei einer Regionalzeitung. Und auch wenn sie zurück in der Heimat vor allem überregionale Themen behandelt, so schlägt ihr Herz noch immer für das Lokale und die Bayern-Berichterstattung.

Zuletzt verfasste Artikel:

Weitere schwere Explosion in Kabul: Offenbar Wohnviertel  betroffen - US-Militär bestätigt Luftangriff

Weitere schwere Explosion in Kabul: Offenbar Wohnviertel betroffen - US-Militär bestätigt Luftangriff

Offenbar hat in der Nähe des Flughafens in Kabul erneut eine schwere Explosion gegeben. Auf Twitter kursieren mehrere Videos. Der News-Ticker.
Weitere schwere Explosion in Kabul: Offenbar Wohnviertel betroffen - US-Militär bestätigt Luftangriff
Wetter in Deutschland: Kräftige Regenfälle erwartet - teils sogar Schnee möglich

Wetter in Deutschland: Kräftige Regenfälle erwartet - teils sogar Schnee möglich

Im Osten Deutschlands ist mit Starkregen zu rechnen. Ein Tief bringt kühle Meeresluft ins Land. Temperaturen bleiben ernüchternd.
Wetter in Deutschland: Kräftige Regenfälle erwartet - teils sogar Schnee möglich
Urteil in Ibiza-Affäre: Strache der Bestechlichkeit schuldig gesprochen

Urteil in Ibiza-Affäre: Strache der Bestechlichkeit schuldig gesprochen

Österreichs Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache ist infolge der Ibiza-Affäre wegen Bestechlichkeit zu einer 15-monatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden.
Urteil in Ibiza-Affäre: Strache der Bestechlichkeit schuldig gesprochen
Corona-Sorge: 2322 Fälle mehr als in der Vorwoche - Experte warnt schon vor 500er-Inzidenz

Corona-Sorge: 2322 Fälle mehr als in der Vorwoche - Experte warnt schon vor 500er-Inzidenz

Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen weiterhin rasant an. Besonders betroffen ist Nordrhein-Westfalen. Alle Infos im News-Ticker.
Corona-Sorge: 2322 Fälle mehr als in der Vorwoche - Experte warnt schon vor 500er-Inzidenz