Hot Air Balloon
1 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schwebt ein Heißluftballon in Form Vincent Van Gogh über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
2 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
3 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
4 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
5 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
6 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
7 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.
Hot Air Balloon
8 von 11
Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.

"Hot Air Balloon"-Festival auf den Philippinen

Manila - Beim 19. "Hot Air Balloon"-Festival schweben seit Donnerstag Heißluftballone in unterschiedlichsten Formen und Farben über den Himmel der Philippinen.

Unter dem Motto "Ein Wochenende für Alles, das fliegt" sind von Donnerstag bis Sonntag über dem Himmel des Flughafens Clark International auf den Philippinen riesige Ballone zu sehen. Insgesamt 32 Teilnehmer lassen neben Heißluftballone in Form von Comicfiguren, Tieren oder berühmten Persönlichkeiten aufsteigen.

Einer der Ballone hat zum Auftakt des Festivals Feuer gefangen. Der Brand konnte aber schnell gelöscht werden.

dpa

Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos

Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden
Video

Witziger Spot aus Australien: Party gegen Fremdenhass

Witziger Spot aus Australien: Party gegen Fremdenhass

Kommentare