Sprengstoffanschläge in Dresden
1 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
2 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
3 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
4 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
5 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
6 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
7 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.
Sprengstoffanschläge in Dresden
8 von 8
Kurz vor den Feiern zum Tag der deutschen Einheit explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Anschläge auf eine Moschee und eine Kongressgebäude richteten erheblichen Sachschaden an.

Dresden: Explosionen vor Moschee und Kongresshalle 

Dresden - Kurz vor den Feiern zum Einheitstag explodieren in Dresden zwei Sprengsätze. Die Polizei geht bei den Anschlägen auf eine Moschee und ein Kongressgebäude von einem fremdenfeindlichen Motiv aus.

Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos

Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Kommentare