+
Auf einer Geburtstagsoparty tauchen plötzlich unbekannte Männer auf und schlagen den Vater des Geburtstagskindes...(hier:Symbolbild)

Drei Unbekannte plötzlich aufgetaucht...

Randalierer sprengen Geburtstagsparty!

  • schließen

Es sollte eine ausgelassene Geburtstagsparty in einem Schrebergarten sein, doch plötzlich tauchen Unbekannte auf, randalieren und schlagen sogar den Vater des Geburtstagskindes...

Die Polizei wurde am Freitagmorgen um 3 Uhr einer Geburtstagsparty in einem Schrebergarten im Eiderlachweg in Schwetzingen gerufen, weil mehrere Personen randalieren würden.

Was war passiert?

Auf und vor dem Grundstück konnten etwa 30 Personen, überwiegend Jugendliche und Heranwachsende angetroffen werden. Nach den bisherigen Ermittlungen waren drei unbekannte Männer auf der Feier erschienen und hatten den Vater des Geburtstagskindes geschlagen. Anschließend sollen sie die Gartenhütte beschädigt und mehrere Rucksäcke mit Geldbörsen und Handys entwendet haben. Auf dem Gelände lagen zerschlagene Stühle und Tische herum. Alle anwesenden Gäste hatten reichlich Alkohol getrunken. Eine Personenbeschreibung der Täter konnte niemand abgeben, die Fahndung verlief ergebnislos.

pol/nis

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

Kommentare