+
Der 27-Jährige ignoriert die Kontrolle und flieht vor der Polizei (Symbolbild). 

Fahrerflucht!

Autofahrer flieht vor Polizeikontrolle

Speyer - Am späten Montagabend flüchtet ein junger Mann vor einer Polizeikontrolle. Nicht ohne Grund: Der Fahrer besitzt keinen Führerschein und steht unter Drogeneinfluss.

Ein 27-jähriger Autofahrer gerät am späten Montagabend gegen 23 Uhr in eine Polizeikontrolle. 

Dabei ignoriert er die Kontrolle und fährt von der Iggelheimer Straße kommend in den Ehrlich. In der Spinnereistraße lässt er bei laufendem Motor sein Auto stehen und flieht zu Fuß weiter. 

Nach kurzer Zeit kehr der Flüchtende jedoch zu seinem Fahrzeug zurück – auf seiner Flucht hat er offenbar sein Handy verloren.  

In der nun durchgeführten Kontrolle wird festgestellt, dass der 27-Jährige gar keinen Führerschein besitzt und unter Drogeneinfluss steht. 

Bei einer anschließenden Fahrzeugunztersuchung finden die Polizeibeamten unbekannte Tabletten. 

Dem Mann wird eine Blutprobe entnommen. 

pol/lin

Mehr zum Thema

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare