+
Alle fünf Einbrüche passieren nach dem gleichen Muster! (Symbolbild)

 Zeugen gesucht

Einbruchserie: Fünf Geschäfte in einer Nacht!

  • schließen

Sinsheim – Haben die Einbrecher sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag etwa abgesprochen?  In ganze fünf Geschäfte wird in diesem kurzen Zeitraum eingebrochen:

Die Liste ist lang: Ein Fliesengeschäft, eine Baubedarfsfirma und das Büro eines Autohandeln in der Danziger Straße, sowie die Büros von zwei Autohändlern im Dörntelsberg. – Diese Läden sind in der Nacht zum Donnerstag die Ziele unbekannter Einbrecher.

In allen Fällen werden die Bürofenster eingeschlagen, um in die Werkstätte und Verkaufsräume zu gelangen.

Die Beute scheint verhältnismäßig klein: Gestohlen werden mehrere hundert Euro, ein Laptop und eine Digitalkamera.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

----------

Zeugen, die in der fraglichen Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 07261/6900 bei der Polizei in Sinsheim zu melden.

kab

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Orkantief Egon beschädigt Weihnachtszirkus 

Orkantief Egon beschädigt Weihnachtszirkus 

Kommentare