+
Rea Garvey am 8. August im Schlossgarten.

Rea Garvey, Revolverheld, Passenger und Spandau Ballett

Musik im Park: Vier Konzert-Highlights an einem Wochenende

  • schließen

Schwetzingen – Mit Rea Garvey, Revolverheld, Passenger und Spandau Ballet kommen im August vier Top-Acts in den Schlossgarten. In einzigartiger Kulisse dürfen sich Open-Air-Fans auf vier Tage Musikgenuss freuen.

Los geht's am Donnerstagabend, 6. August, mit der britischen Formation Spandau Ballet. In den 80ern hatten sie ihre Hochphase, mittlerweile sind die britischen Pop-Rocker als feste Musikgröße Großbritanniens immer noch hoch im Kurs.

Schmuse-Pop kommt am Freitag aus dem hohen Norden. Die vier Jungs von Revolverheld sind im Rahmen ihrer Festivaltour auch im beschaulichen Schwetzingen zu Gast. Nach hunderten von Livekonzerten gelten sie als eine der mitreißendsten und besten Live-Bands der Republik.

Am Samstag wird Ex-Reamonn-Frontmann und Wahl-Berliner Rea Garvey die Schlossgarten-Bühne beehren. Wer einmal bei einem "Rea-Konzert" war, weiß, dass es der sympathische Ire versteht, sein Publikum mit Witz, Charme und seiner unvergleichlichen Stimme zu verzaubern.

Anfang letzten Jahres ahnte der Newcomer Mike Rosenberg – besser bekannt als Passenger – nicht, dass sich sein Leben dermaßen verändern würde. Mit „Let Her Go“ hat der Brite einen unvergesslichen Radiohit geschrieben. Auf der Bühne beweist er, dass er das Zeug dazu hat, Musikgeschichte zu schreiben. Seine Show am Sonntagabend bildet den Abschluss der viertägigen Konzertreihe im Schwetzinger Schlossgarten.

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

Kommentare