1 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
2 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
3 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
4 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
5 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
6 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
7 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 
8 von 8
Ein heftiger Unfall auf der A61 fordert in der nacht zum Montag drei schwer verletzte Personen. 

Drei Verletzte 

Kontrolle verloren! Fahrerin (28) kracht in Leitplanke

  • schließen

Schifferstadt - Vollsperrung der A61 und drei schwer verletzte Personen sind die Folge eines schweren Unfalls in der Nacht zum Montag. Was ist passiert? 

Eine 28-jährige Autofahrerin verliert auf der A61 in Richtung Speyer die Kontrolle über ihr Auto, prallt mehrfach gegen die Mittelschutzplanke. Das schwer beschädigte Auto bleibt auf der linken Spur stehen. 

Mit der Hilfe eines Ersthelfers kann die schwer verletzte Fahrerin ihr Auto verlassen – noch bevor wenige Minuten später zwei weitere Autos in die Unfallstelle krachen! Ein 31-jähriger Fahrer und eine 23-jährige Frau werden dabei ebenfalls schwer verletzt! 

Die A61 musste bis 8 Uhr morgens gesperrt werden. 

pol/nis 

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare