+
Gleisbauarbeiten an einem Streckenabschnitt (Symbolbild).

Zwischen Mannheim und Stuttgart

Pendler aufgepasst! Gleisbauarbeiten ab September

  • schließen

Mannheim/Stuttgart – Ab dem 24. September führen umfangreiche Bauarbeiten auf der Schnellstrecke Mannheim-Stuttgart (SFS) zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr. 

Die Bauarbeiten dauern bis zum 26. Oktober an und betreffen sowohl den Fern- als auch den Nahverkehr. 

Es werden etwa 30 Weichen und mehrere Kilometer Gleise erneuert. Die Arbeiten führen zu Streckensperrungen an einigen Abschnitten. 

Es kann in der Zeit vom 24. September bis 26. Oktober zu Fahrzeitverlängerungen von bis zu 30 Minuten kommen und auch teilweise zu Fahrtausfällen

Neben der Strecke Mannheim-Stuttgart, ist auch der Nahverkehr Stuttgart-Vaihinigen(Enz)-Karlsruhe betroffen. 

Die Deutsche Bahn empfiehlt deshalb, sich rechtzeitig Informationen zu den Fahrplänen zu verschaffen. 

jst

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

Kommentare