+

Nach Prügel-Attacke

Haftbefehl gegen OEG-Schläger!

  • schließen

Mannheim - Nachdem die beiden Tatverdächtigen dem Richter vorgeführt wurden, erließ dieser nun Haftbefehl gegen die 23 und 25 Jahre alten Männer wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die brutale Prügel-Attacke auf einen couragierten Helfer (58) in der OEG!

Nun hat Staatsanwaltschaft Mannheim Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die mutmaßlichen Täter erwirkt, nachdem sie am Freitag dem Haftrichter vorgeführt wurden.

Der 23-jährige Beschuldigte wurde anschließend sofort in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert, der Haftbefehl gegen den 25-Jährigen wurde nach Erhebung einer Sicherheitsleistung und gegen Meldeauflagen außer Vollzug gesetzt.

Das Duo steht im dringenden Tatverdacht am vergangenen Sonntag, 8. März 2015, gegen 1:30 Uhr in einer OEG-Straßenbahn einen 58-jährigen Mann durch Schläge und Tritte krankenhausreif geprügelt zu haben, nachdem er einem Mädchen zu Hilfe geeilt war, das zuvor von den beiden mutmaßlichen Tätern verbal belästigt wurde.

>>> Prügelattacke in OEG: Polizei sucht Zeugen!

>>> Wer kennt DIESE beiden brutalen Schläger?

>>> Schläger-Duo (23/25) aus OEG-Bahn festgenommen!

>>> Wie verhalte ich mich richtig in Gewalt-Situationen?

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Kommentare