+
An nur einem Wochenende wurde im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim elf Mal eingebrochen (Symbolfoto).

Dauereinsatz für Polizei

An einem Wochenende! Elf Einbrüche in Metropolregion

  • schließen

Mannheim/Heidelberg – Gleich elf Mal haben es Langfinger am Wochenende in der Metropolregion auf Schmuck und Bargeld abgesehen – davon fünf Mal in Mannheim-Waldhof. Die Tatorte.

Alle Hände voll zu tun für das Polizeipräsidium Mannheim am Wochenende...

Allein zwischen 24. und 25. Januar werden der Leitstelle elf Einbrüche gemeldet!

Auffällig: Fünf der Einbruchsdelikte werden im Stadtteil Waldhof verübt. 

Jeweils einmal stiegen unbekannte Täter in den Mannheimer Stadtteilen Rheinau, Neuostheim, Innenstadt und Sandhofen ein. Und auch in der Heidelberger Weststadt und im Ortsteil Dielheim-Unterhof gingen Langfinger auf Beutezug.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden vorwiegend Schmuck und Bargeld gestohlen. Sachschaden mehrere tausend Euro.

Verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit diesen Einbrüchen nimmt jedes Polizeirevier entgegen.

pol/pek

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

Kommentare