+
Bei einem Hausbrand in Ludwigshafen stirbt ein Mann (Symbolfoto)

Ursache bisher ungeklärt:

Mann stirbt bei Wohnungsbrand!

  • schließen

Um 02:22 ging ein Notruf bei der Polizei in Ludwigshafen ein: Ein Mehrfamilienhaus stand lichterloh in Flammen.

Um 02:22 in der Nacht zum Mittwoch brach, aus bisher ungeklärten Gründen, ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen aus.

Selbstlos hatten Nachbarn den bewusstlosen Mann aus der noch brennenden Wohnung geholt. Alle Wiederbelebungsversuche der Notarztes scheiterten. Alle weiteren 15 Hausbewohner konnten sich, noch bevor die Feuerwehr eintraf, aus den Wohnungen retten. Ein Übergreifen der Flammen auf weitere Wohnungen konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe konnten bisher noch nicht ermittelt werden.

mk

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Auto brennt auf A5

Auto brennt auf A5

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Kommentare