+
Eine erfolgreiche Fahndung, dank der Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)

Zahlreiche Hinweise aus Bevölkerung

Nach Fahndung mit Foto: Täter ermittelt

  • schließen
  • Alina Vomend
    Alina Vomend
    schließen

Ludwigshafen/Mannheim – Nachdem die Polizei am Mittwoch zwei Fahndungsfotos veröffentlicht, kommen zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung. 

++++ UPDATE: Die Tatverdächtigen konnten ermittelt werden! +++

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen bittet am Mittwoch die Öffentlichkeit um Mithilfe: Mit Fahndungsfotos gehen die Behörden an die Öffentlichkeit.

Der Tatverdacht: EC-Karten Betrug. Die Bilder am EC-Automaten gestochen scharf.

Und tatsächlich: Die Bevölkerung meldet sich zu Wort, zahlreiche Hinweise über die Person hinter dem Geldautomaten gehen bei der Polizei ein.

kab

Quelle: Ludwigshafen24

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Kommentare