+
Der Mann liefert sich eine wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei durch Ludwigshafen (Symbolfoto).

Gefährdet Polizistin

Dieb flüchtet vor Polizei – im geklauten Auto...

  • schließen

Ludwigshafen-Nord – Donnerstag auf Freitag Nacht wollen Polizeibeamte in der Rohrlachstraße einen BMW-Fahrer kontrollieren. Doch der hält nicht an, sondern steuert auf die Polizistin zu...

Als der Fahrer die Polizistin fast erreicht hat, beschleunigt er und lenkt nach rechts. Nur durch einen Sprung zur Seite kann sich die Beamtin davor retten überfahren zu werden. 

Der Fahrer flüchtet daraufhin mit hohem Tempo in Richtung Goerdeler Platz/Leuschnerstraße.

Dort fährt er entgegen der Fahrtrichtung in die Leuschnerstraße hinein und entkommt so zwei Streifenwagen, die ihm folgen. 

Die Polizei leitet sofort eine Nahbereichsfahndung ein. Kurz drauf finden die Beamten den BMW in der Leuschnerstraße, Ecke Anilinstraße, wo er entgegen der Fahrtrichtung abgestellt wurde.

Der Motor läuft noch und die Innenbeleuchtung ist an. Zwei Zeuginnen sagen aus, dass der Fahrer des BMW in Richtung Anilinstraße gerannt ist – kurz bevor die Beamten eintrafen.

Der Verdächtige ist etwa 25 bis 30 Jahre alt, hat kurze dunkle Haare und einen Drei-Tage-Bart. Er trug dunkle Kleidung, einen dunklen Rucksack und hatte die Kapuze über den Kopf und das Gesicht gezogen.

Eine Überprüfung des Kennzeichens ergibt, dass das Auto kurz vor der Kontrolle gestohlen wurde.

-----

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem unbekannten Autofahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2200 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

pol/kp

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare