+
(Symbolfoto)

Nach Hilfeleistung

4 Promille! Frau (47) demoliert Rettungswagen

  • schließen

Ludwigshafen-Mitte – Nicht sonderlich dankbar zeigt sich diese 47-Jährige! Statt sich bei Rettungssanis zu bedanken, demoliert die betrunkene Frau deren Fahrzeug.

Eigentlich wollen ihr die Sanitäter nur helfen...

Doch als die alarmierten Retter am Mitwochmittag um 15:50 Uhr bei einer angeblich hilfsbedürftigen Frau am Carl-Wurster-Platz eintreffen, eskaliert die Lage.

Die Erstversorgung lässt die 47-Jährige noch über sich ergehen. Gerade wollen die Helfer wieder wegfahren, als die stark Betrunkene zurückkehrt, eine Delle in die Autotür schlägt.

Sie macht sich zwar aus dem Staub, kommt jedoch aufgrund ihres ‚Zustands‘ nicht weit: Polizisten können sie schnell ausfindig machen.

Und die Ordnungshüter staunen nicht schlecht: Ein Alkoholtest ergibt stattliche 4,00 Promille!

Jetzt hat die Frau eine Anzeige wegen Sachbeschädigung ‚an der Backe‘.

pol/pek

Quelle: Ludwigshafen24

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Kommentare