+
Bei einem Streit wird ein 43-jähriger Mann getötet (Symbolfoto). 

Täter festgenommen

Bei Streit getötet: 43-Jähriger stirbt in Hotelzimmer

  • schließen

Lampertheim - Ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert – einer von ihnen wird so schwer verletzt, dass er noch am Tatort stirbt. Der Täter wird festgenommen.

+++ Update: Wie die weiteren Ermittlungen ergeben haben, soll der 43-Jährige nicht infolge des Streits sondern aufgrund einer Erkrankung erstickt und gestorben sein.+++

Am Montagabend kommt es gegen 20 Uhr in einem Hotel in Lampertheim zu einem Streit zwischen zwei Männern. 

Bei der Auseinandersetzung soll der 43-jähriger Mann aus Bürstadt so schwer verletzt werden, dass er noch am Tatort stirbt

Ein 46-jähriger Mann aus Lampertheim, wurde vor Ort festgenommen werden.

Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Bergstraße hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/mk

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Kommentare