+

Bundesweite Serie?

Schon wieder Automatenaufbrüche an Raststätten

  • schließen

Hockenheim/Sandhausen - Erneut wurden mehrere Toilettenkassenautomaten an Raststätten aufgebrochen. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich dabei um eine bundesweite Serie handeln könnte.

Bei dem Aufbruch von Toilettenkassenautomaten an den Raststätten Hardtwald-Odt und Hardtwald-West erbeuten unbekannte Täter mehrere Hundert Euro.

Die Tat muss zwischen Montag, 0 Uhr und Mittwoch, 5 Uhr stattgefunden haben.

Wie die Polizei berichtet, könnte diese im Zusammenhang mit weiteren ähnlich gelagerten Aufbrüchen an Tank- und Rastanlagen entlang der A5 stehen.

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden bereits die Toilettenkassenautomaten an den Rastanlagen Renchtal-Ost und -West aufgebrochen.

Am 25. März 2015 ereignete sich ein ähnlicher Vorfall an der Raststätte Hockenheim-West an der A6.

----

Zeugen, die Hinweise zu den Ausbrüchen an den Tank- und Rastanlagen Hardtwald bei Sandhausen geben können, werden gebeten, sich mit dem Autobahnpolizeirevier Walldorf, tel.: 06227/35826-0 in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Kommentare