+
Fünf Fahrräder (hier ein Symbolbild) schnappten sich die Diebe.

Fans fiebern mit dem DFB-Team im "Welde-Lustgarten"

Während des WM-Finals: Dreiste Diebe stehlen fünf Fahrräder

Wie dreist ist das denn? Während die Fußballfans mit der deutschen Mannschaft im WM-Finale fiebern, stehlen Langfinger fünf Fahrräder, die bei der Weldebrauerei in Plankstadt abgestellt sind.

Die Weldebrauerei, Brauereistraße, in Plankstadt bot in ihrem "Lustgarten" Public Viewing an. Während hunderte Menschen dort das Spiel Deutschland gegen Argentinien verfolgten, machten sich Unbekannte an fünf dort verschlossen abgestellten Fahrrädern zu schaffen und klauten sie. Drei Räder davon wurden von der Polizei als sehr hochwertig eingestuft: ein schwarz-blaues Mountainbike der Marke Specialized, ein schwarz-silbernes Mountainbike der Marke Bulls sowie ein grünes Trekkingrad der Marke Pegasus. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Telefon 06202/2880, zu melden.

pol/kb

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare