+
Kein Dummer-Jungen-Streich, sondern sehr gefährlich. (Symbolfoto)

Gefährlich

Unbekannter entfernt Gullydeckel! Peugeot beschädigt

  • schließen

Heidelberg-Bergheim – Das hätte ganz böse ins Auge gehen können! Ein Unbekannter hebt mehrere Gullydeckel heraus, hinterlässt gefährliche Stolperfallen. Ein Autofahrer rauscht rein.

Das ist wahrlich kein Dummer-Jungen-Streich, sondern mitunter lebensgefährlich!

Am Samstagfrüh gegen 4:20 Uhr entfernt ein bislang unbekannter Täter im Bereich des Hauptbahnhof-Vorplatzes mehrere Gullydeckel nahe der Touristen-Information. 

Ein Haßlocher fährt mit seinem Peugeot über einen offenen Gully, beschädigt seinen linken Vorderreifen.

Als er aussteigt und nachschaut, bemerkt er zwei der schweren Deckel auf dem Boden liegen – direkt neben der Kanalisationsöffnung.

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-1700 ans Polizeirevier Heidelberg-Mitte.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Unfall zwischen Straßenbahn und VW in Mannheimer Straße

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Kommentare