+
Sicher und wettergeschützt: In den abschließbaren Fahrradboxen an der Haltestelle Rohrbach-Süd können Bürgerinnen und Bürger ihre Fahrräder unterstellen.

Sicher und wetterfest 

Für Pendler: Fahrradboxen an Haltestelle Rohrbach-Süd

Heidelberg-Boxberg - Ziemlich ärgerlich, wenn das abgestellte Fahrrad durch das wechselhafte Wetter Blessuren davon trägt oder sogar geklaut wird...

Um Pendlern und Pendlerinnen aus den Stadtteilen Boxberg und Emmertsgrund diesen Ärger zu ersparen und den Umstieg aufs Fahrrad zu erleichtern, hat die Stadt Heidelberg an der Haltestelle Rohrbach-Süd zehn sogenannte Fahrradboxen installiert. Die Boxen sind aus robustem Metall und abschließbar.

Die Radler können ihren Drahtesel sicher und wettergeschützt unterstellen, um anschließend mit dem Bus weiter in Richtung Boxberg oder Emmertsgrund zu fahren. 

Die abschließbaren Fahrradboxen ergänzen die öffentliche Fahrradabstellanlage der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) an der Haltestelle, die Platz für 16 Fahrräder bietet.

Der sichere Platz kann für 70 Euro pro Jahr angemietet werden. Voraussetzung ist ein Wohnsitz in den Stadtteilen Boxberg oder Emmertsgrund. 

-------------------

Einfach unter der Telefonnummer 06221 970382 oder per Email an radhof@vbi-heidelberg.de melden. 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

Vereinsheim bei Brand zerstört

Vereinsheim bei Brand zerstört

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende

Kommentare