+
Während der Abschlepparbeiten musste der Verkehr in der Alten Eppelheimer Straße umgeleitet werden (Symbolfoto).

25.000 Euro Schaden

Nach Unfall: Fünf Autos demoliert!

  • schließen

Heidelberg-Bergheim – Eine 31-Jährige nimmt einem Transporter an einer Kreuzung die Vorfahrt, es kommt zu einem heftigen Zusammenstoß. Damit nicht genug: 

Der Unfall ereignet sich am Dienstag gegen 11 Uhr. Die Nissan-Fahrerin ist in Richtung Römerstraße unterwegs, als sie an der Kreuzung Alte Eppelheimer Straße/ Karl-Metz-Straße einen Kleintransporter übersieht.

Durch den Zusammenstoß wird der Nissan zunächst gegen den VW einer am Czernyring haltenden 55-Jährigen geschleudert. Dann prallt das Fahrzeug gegen zwei am Straßenrand geparkte Autos.

Die 31-Jährige und der 57-Jährige werden leicht verletzt in Krankhäuser gebracht. Der entstandene Schaden schätzt die Polizei auf insgesamt auf über 25.000 Euro. Bis zur Bergung der Fahrzeuge wurde der Verkehr örtlich geregelt.

pol/sag

Quelle: Heidelberg24

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare