+
Auch auf dem Marktplatz wird beim Heidelberger Herbst kräftig gefeiert!

Programm für Jung und Alt

Der 47. Heidelberger Herbst: Die Altstadt steht Kopf!

Heidelberg-Altstadt – An diesem Wochenende steht die ganze Stadt Kopf! Denn der Heidelberger Herbst hält wieder Einzug. Und das bedeutet: an jeder Ecke gibt es was zu entdecken.

Ob Soul mit Gozo’s Jam auf dem Marktplatz, „The Wright Thing“ im Marstallhof, Cris Cosmo auf dem Karlsplatz (inklusive tollem Blick auf das Schloss), oder sich einfach durch die kleinen Gassen treiben lassen – für jeden Besucher ist wieder etwas dabei. Kulturelle Veranstaltungen, Essensstände, Bierbänke und kleine Flohmärkte laden zum Verweilen ein. 

So schön ist der 47. Heidelberger Herbst!

Unser Favorit in diesem Jahr: Die junggebliebenen Rocker derHeidelberg Starfighters, die in der St. Anna Gasse Jung und Alt gleichermaßen mit fetzigen Sounds aus den 60-ern und 70-er Jahren begeistert haben und der „Herbst-Rummel“ auf dem Theaterplatz!

Doch auch am Sonntag hat der Heidelberger Herbst noch einiges zu bieten:

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, werden auch wieder am Sonntag des Heidelberger Herbstes mehrere Plätze in der Altstadt im Zeitraum von 11 bis 19 Uhr mit Programmpunkten bespielt. Im Mittelpunkt steht das Motto ‚Familien-Herbst‘ - bedeutet: ein abwechslungsreiches und zielgruppengerechtes Programm für Groß und Klein!

Und damit auch nach Herzenlust geshoppt werden kann, wird der Sonntag zum Heidelberger Einkaufs-Sonntag: Von 13 bis 18 Uhr open stores in der Hauptstraße.

Impressionen vom Shopping-Sonntag in der Altstadt

Hier gehts zum kompletten Programm.

Das war der Heidelberger Herbst 2015: 

Zehntausende feieren ‚ihren‘ Heidelberger Herbst!

kp

Quelle: Heidelberg24

Wem gehört dieses Diebesgut?

Wem gehört dieses Diebesgut?

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

Kommentare