+

Nach Unachtsamkeit

Frau (58) stirbt nach Unfall auf Großsachsener Straße

  • schließen

Heddesheim - Die Autofahrerin beugt sich während der Fahrt nach unten, sucht etwas auf dem Boden der Beifahrerseite. Dabei verliert sie die Kontrolle über ihren Ford...

Tödlicher Unfall auf der Großsachsener Straße in Heddesheim.

FOTOS: Frau (58) stirbt nach Unfall auf Großsachsener Straße

Gegen 17:15 Uhr beugt sich die 58-Jährige Augenzeugenberichten zufolge Richtung Beifahrerseite, sucht etwas auf dem Boden. Auf Höhe der Einmündung zur Edekastraße verliert sie offenbar die Kontrolle über ihren Wagen, kracht erst in die rechte Leitplanke, und schleudert dann auf die Gegenfahrbahn und stößt frontal gegen die Leitplanke und Betonbegrenzung.

Die Autofahrerin muss noch an der Unfallstelle reanimiert werden.

Danach wird sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Doch jede Hilfe kommt zu spät. Die Frau erliegt ihren schweren Verletzungen.

Während der Unfallaufnahme muss die Straße in beide Richtungen gesperrt werden.

pol/rob

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare