1 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
2 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
3 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
4 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
5 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
6 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
7 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 
8 von 26
Frontalzusammenstoß: Drei verletzte und ein toter Hund. 

Schwerer Unfall

Frontalzusammenstoß: Rettungshubschrauber im Einsatz

  • schließen

Haßloch - Heftiger Unfall am Samstagvormittag: Bei einem Frontalzusammenstoß werden drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Ein Hund überlebt den Unfall nicht. 

Tragischer Unfall in Haßloch: Aus bislang unbekannten Gründen gerät eine 18-Jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr. Ungebremst rammt ihr VW den entgegenkommenden Renault eines 74-Jährigen.  

Frontalzusammenstoß: Rettungshubschrauber im Einsatz

Die 18-Jährige ist am Samstagmorgen, gegen 10:45 Uhr in der Westrandstraße unterwegs und fährt in Richtung Autobahn, als der Unfall passiert. 

Durch die Wucht des Aufpralls wird der VW in die entgegengesetzte Richtung gedreht. Beide Wagen werden schwer beschädigt. Der 74-jährige Renault-Fahrer und seine 78-jährige Beifahrerin müssen mit einer Rettungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide werden schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Ein Hund, der sich ebenfalls in dem Fahrzeug befunden hatte, stirbt noch an der Unfallstelle. 

Die 18-jährige Unfallverursacherin wird glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie wird zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. 

Aufgrund der Rettungs- und Straßenreinigungsmaßnahmen war die Westrandstraße im Bereich der Unfallstelle für etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

pol/mk

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare