+
In der Dunkelheit ist der Fahrradfahrer auch mit seinem Licht kaum zu sehen (Symbolbild).

Aktion "Sichtbar in Frankenthal"

Richtig beleuchtet – sicher geradelt

  • schließen

Frankenthal - Gerade in der dunklen Jahreszeit leben Fahrradfahrer und Fußgänger gefährlich. Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen. Die Stadt Frankenthal reagiert ...

Gerade in der dunklen Jahreszeit passiert es immer wieder: Fahrradfahrer und Fußgänger werden auf der Straße übersehen. Es kommt zu schlimmen Unfällen. Die Stadt Frankenthal hat sich deswegen etwas einfallen lassen.

Am Samstag, den 18. Oktober 2014, findet auf dem Rathausplatz die Aktion "Sichtbar in Frankenthal" statt. In Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht will die Polizei in Frankenthal auf die Gefahren aufmerksam machen, die bei Dunkelheit entstehen. 

Die Message ist klar: Licht einschalten, selbst mehr sehen und auch gesehen werden.

Von 9 bis 14 Uhr bietet die Polizei auf dem Rathausplatz einen kostenlosen Fahrrad-Licht-Check an. Zudem wird über die Themen Unfallflucht und Sicherheit im Radverkehr gesprochen. 

Ein toller Service der Stadt, bei dem es sich lohnt vorbeizuschauen. 

mk

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Kommentare