Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
1 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
2 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
3 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
4 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
5 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
6 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
7 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.
8 von 14
Bei einem Feuer in der Rohrbacher Straße in Heidelberg brannte ein Souterrain-Wohnung.

In Südstadt

Feuerwehr löscht Matratzen-Brand in Wohnung!

  • schließen

Heidelberg-Südstadt - Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung werden vier Bewohner einer Souterrain-Wohnung vorsorglich behandelt – eine Matratze hatte Feuer gefangen.

Einsatz für die Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte in der Rohrbacher Straße am Freitag (5. Dezember) gegen 22:30 Uhr.

Laut ersten Informationen soll es in einer Souterrain-Wohnung zum Brand einer Matratze gekommen sein. 

Vier Personen wurden vom Rettungsdienst vorsorglich wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung behandelt, mussten jedoch zum Glück nicht ins Krankenhaus.

Während des Rettungseinsatzes musste der Straßenbahnverkehr ganz in der Nähe des Bergfriedhofes gesperrt bleiben.

pek

Quelle: Heidelberg24

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare