Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
1 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
2 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
3 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
4 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
5 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
6 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
7 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
Etwa 10 bis 15 cm Wasser steht das Wasser im 2. UG in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.
8 von 16
Bis zu 20 Zentimeter steht das Wasser im 2. Untergeschoss in einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße.

Hydranten absichtlich aufgedreht? 

Feuerwehr pumpt Wasser aus Tiefgarage 

  • schließen

Schwetzingen - Feuerwehrmännern bietet sich am Montagmorgen ein ungewöhnliches Bild, als sie zu einer Tiefgarage in der Schwetzinger Carl-Benz-Straße gerufen werden...

Bis zu 20 Zentimeter hoch steht das Wasser bereits am Sonntag gegen 18:30 Uhr im zweiten Untergeschoss einer Hoteltiefgarage – mittendrin die abgestellten Autos. Am Montagmorgen pumpt die Feuerwehr das Wasser ab. 

In diesem Fall drehten unbekannte Täter vier Wasserhydranten absichtlich auf! Sachbeschädigungen sind bislang nicht bekannt, Abstellräume von Mietern sind nicht betroffen. 

Dies ist nicht das erste Gebäude, das innerhalb von zwei Wochen in Schwetzingen unter Wasser steht! Bereits am Weihnachtswochenende 26./27. Dezember setzten Unbekannte ein Mehrfamilienhaus unter Wasser (WIR BERICHTETEN). Ob ein Zusammenhang bestehen könnte, ist aktuell nicht klar.

---------------

Zeugen die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06202/2880 beim Polizeirevier zu melden.

pol/nis 

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare