+
Die Ortsdurchfahrt Eppelheim ist ab August wegen Bauarbeiten gesperrt (Symbolfoto).

Rudolf-Wild-Straße (K4149)

Ab 1. August: Ortsdurchfahrt Eppelheim voll gesperrt

Eppelheim - Pünktlich zum Ferienbeginn dürfen sich Autofahrer über eine weitere Baustelle freuen. Die Rudolf-Wild-Straße (K4149) wird ab 1. August voll gesperrt.

Die Fahrbahn der Rudolf-Wild-Straße (K4149) wird ab Montag, 1. August, in der Ortsdurchfahrt Eppelheim zwischen der Gemarkungsgrenze zu Heidelberg und der Leonie-Wild-Straße auf rund 500 Meter Länge grundhaft erneuert. 

Gleichzeitig werden Leitungen der Stadtwerke Heidelberg, der Stadt Eppelheim und der Deutschen Telekom verlegt. Die Arbeiten können wegen der begrenzten Fahrbahnbreite nur in mehreren Bauphasen unter Vollsperrung des Verkehrs durchgeführt werden, so dass die Durchfahrt im Bereich der Wild-Werke nicht mehr möglich ist. 

Umleitung eingerichtet

Eine Umleitung während der gesamten Bauzeit ist über Speyerer Straße – Diebsweg – Eppelheimer Straße ausgeschildert. In Eppelheim wird der Verkehr auch innerorts entsprechend umgeleitet. 

Für die Anlieger im Baubereich wird die Zufahrt ermöglicht. Das gilt insbesondere auch für den Lastverkehr zu und von den Wild-Werken, der dabei nicht durch Eppelheim geleitet wird.

Erste Bauphase dauert drei Wochen

In der ersten Bauphase, die rund drei Wochen dauern wird, ist die Zufahrt zu den nördlich gelegenen PKW-Parkplätzen der Wild-Werke von Eppelheim her nur über die Umleitungsstrecke von Süden her möglich. 

Danach kann man diese Parkplätze nur von Norden her anfahren. Der im südlichen Bereich des Werksgeländes liegende Parkplatz und das Schützenhaus sind über den Stückerweg (K9707) von Süden her immer erreichbar. 

Umfang und Kosten

Die Straßenbaumaßnahme umfasst rund 3.300 Quadratmeter Asphaltfläche und kostet rund 650.000 Euro. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Oktober 2016 abgeschlossen sein.

LA RNK/rmx

Mehr zum Thema

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Das sind die modernisierten S-Bahnen

Das sind die modernisierten S-Bahnen

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende

Kommentare