+
Eine 46-Jährige wird auf ihrem Nachhauseweg unsittlich berührt. (Symbolfoto)

Zeugen gesucht

Radfahrer begrapscht Fußgängerin (46)

Eppelheim - Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Mann, der am frühen Sonntagmorgen eine 46-Jährige unsittlich berührt und dann entkommt.

Die 46-jährige Frau ist auf ihrem Heimweg kurz vor 0:30 Uhr in der Hauptstraße unterwegs, als ihr der Mann auf einem Fahrrad entgegen kommt. Auf Höhe der Apotheke springt er plötzlich vom Rad, stellt sich vor die Frau und fasst ihr an die Brust und in den Schritt.

Die 46-Jährige schlägt nach dem Täter und flüchtet in eine nahe gelegene Gaststätte. Der Unbekannte kann entkommen.

Täterbeschreibung:

Der Mann ist etwa 35 bis 40 Jahre als, hat eine schlanke Statur und ist etwa 1,80 Meter groß. Er hat dunkle, schmale Augen, eine Hakennase und kurze, dunkle Haare. Er trug einen Dreitagebart und sprach gebrochen Deutsch.

----------

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Heidelberg, Telefon 0621/174-5555, zu melden.

pol/kab

Katja Becher

Katja Becher

E-Mail:katja.becher@headline24.de

Home

Mehr zum Thema

Polizei-Kontrolle auf A6-Parkplatz

Polizei-Kontrolle auf A6-Parkplatz

Feuerwehr kämpft gegen brennenden Mähdrescher

Feuerwehr kämpft gegen brennenden Mähdrescher

Versuchter Tankstellenüberfall: Polizei bittet um Hinweise 

Versuchter Tankstellenüberfall: Polizei bittet um Hinweise 

Kommentare