+
Der Radfahrer fuhr ordnungsgemäß über eine grüne Ampel als er von einem Auto erfasst wurde

Von Sonne geblendet

Smart kollidiert mit Radfahrer!

  • schließen

Für Autofahrer stellt die tiefliegende, grelle Sonne oftmals eine große Gefahr dar. Einem Radfahrer wurde dies jetzt vermutlich zum Verhängnis... 

Am Dienstagmorgen gegen 7:45 Uhr kollidierte eine 55-jährige Smart-Fahrerin mit einem 57-jährigen Radfahrer, der gerade den Fußgängerweg bei Grün überquerte. Die Frau wurde vermutlich von der tief stehenden Sonne geblendet, sodass sie die rote Ampel an der Kreuzung Herzogenriedstraße/Carl-Zuckmayer-Straße übersah. Der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß Prellungen im Rücken- und Beckenbereich. Er wurde in eine nahegelegene Klinik gebracht und ambulant versorgt. Der Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.

pol/nis

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Kommentare