+
20.000 Euro Schaden richteten Diebe in einem Golfclub in Viernheim an.

Golfclub Viernheim

Nicht eingelocht, sondern ausgeraubt

  • schließen

Statt auf dem Grün einzulochen, räumten Diebe den Golfclub in Viernheim aus und richteten einen Schaden von 20.000 Euro an. Jetzt sucht die Polizei nach den Spielverderbern.

Nicht abschlagen, sondern abräumen wollten Diebe im Viernheimer Golfclub.

Hinüber ist es, das gepflegte Grün des Golfplazes. Mit einem großen Transportfahrzeug zerstörten Unbekannte die Rasenflächen und stahlen die Ausstattung der Gartenterrasse.

In der Nacht zum Mittwoch räumten die unbekannten Täter insgesamt 18 Tische und 110 Stühle aus Metall und Teakholz ab. Das Diebesgut und die entstandenen Schäden auf der Rasenfläche machen einen Gesamtschaden von rund 20.000 Euro aus.

Da die die Kriminellen viel Zeit und einen großen, auffälligen Wagen genutzt haben müssen, hofft die Polizei nun, dass Zeugen das Geschehen beobachten konnten. Hinweise können unter der Telefonnummer06204/ 97 47 17 gemeldet werden.

mk

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

„Handmadelove“: Der Design-Markt im Schwetzinger Schloss

Müllauto versinkt in Straße

Müllauto versinkt in Straße

Kommentare