+
Bei dem Unfall in Ludwigshafen krachte ein VW Passat in ein Café.

8.000 Euro Schaden

Passat-Fahrer kracht in Café!

  • schließen

Er dachte wohl, es sei ein Drive-In? Ein Hesse kracht mit seinem VW in ein Pfälzer Café...

Kurioser Unfallverlauf in der Dessauer Straße: Ein Autofahrer aus Fulda mit seinem roten VW Passat unterwegs in Richtung Stadtteil Hemshof.  

Der 41-Jährige nimmt einem Ludwigshafener Benz-Fahrer (42) auf der Kreuzung Hemshofstraße die Vorfahrt - es kommt zum Crash.

Durch die Wucht des Aufpralls kracht der VW Passat des Unfallverursachers gegen einen Straßenpfosten, schleudert in die Eingangstür eines Cafés, die jedoch nur leicht beschädigt wurde. 

Zum Glück keiner verletzt. Der 180er Benz war nicht mehr fahrbereit. Schaden rund 8.000 Euro.

pek

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Brand in Anwaltskanzlei

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare