+
Leonard Nimoy ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Foto: Nina Prommer

"Mr. Spock" ist tot: Schauspieler Leonard Nimoy gestorben

New York (dpa) - Der "Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy ist einem Bericht der "New York Times" zufolge gestorben. Der Schauspieler sei am Freitag im Alter von 83 Jahren in seinem Haus in Los Angeles gestorben, berichtete die "New York Times" am Freitag unter Berufung auf seine Ehefrau.

Bericht der New York Times

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017
Video

Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?

Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?
Video

Dschungelcamp 2017: Liebelei, Neid und Eskalation! 

Dschungelcamp 2017: Liebelei, Neid und Eskalation! 

Kommentare