+
Keo Woolford wurde nur 49 Jahre alt.

Darsteller wurde nur 49 Jahre alt

„Hawaii Five-0“-Schauspieler Keo Woolford ist tot

Los Angeles - Schauspieler Keo Woolford ist im Alter von nur 49 Jahren gestorben. Das sagte sein Sprecher gegenüber einem Boulevardmedium. Bekannt wurde Woolford durch seine Rolle in der Serie „Hawaii Five-O“.

Der in Honolulu geborene Schauspieler Keo Woolford ist tot. Der aus der TV-Serie „Hawaii Five-O“ bekannte Darsteller erlag im Alter von 49 Jahren den Folgen eines „heftigen“ Schlaganfalls. Dies bestätigte sein Sprecher Tracy Larrua dem People-Magazin.

Bereits am vergangenen Freitag wurde der Schauspieler in ein Krankenhaus in Oahu auf Hawaii eingeliefert, am Montagnachmittag verstarb er.

Keo Woolford aus TV-Serie „Hawaii-Five-O“ bekannt

In Deutschland ist Woolford vor allem wegen seiner Rolle als Detective Chang in der Krimiserie „Hawaii Five-O“ bekannt. Woolford war auch als Produzent und Regisseur aktiv, zum Beispiel beim Film „The Haumana“. Im Hollywood-Blockbuster „Godzilla“ von 2014 war Keo Woolford ebenfalls zu sehen.

Vor seinem plötzlichen Tod war Woolford mit der Fertigstellung der Fortsetzung „The Haumana 2“ beschäftigt. Sein Schauspielkollege aus „Hawaii Five-O“, Daniel Dae Kim, twitterte die traurige Nachricht:

Woolford war auch als Musiker aktiv und Mitglied der hawaiianischen Band „Brownskin“. Im Musical „The King and I“ trat er mehr als 300 Mal auf.

Kommentare