+
Resident Evil 6 wurde bereits im Oktober 2012 für Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Nun findet der Titel seinen Weg nun auch auf PS4 und Xbox One.

Survival-Horror

Resident Evil 6: Das ist die Neuauflage für PS4 und XBox One

München - Resident Evil 6 wurde bereits im Oktober 2012 für Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Nun findet der Titel seinen Weg nun auch auf PS4 und Xbox One.

Der Horror-Schocker „Resident Evil 6“ von Capcom wurde für die neuen Konsolen aufpoliert. Den Anfang macht der sechste Teil, im Sommer sollen dann auch Folge 5 und im Herbst Folge 4 erscheinen. Rund 20 Euro kosten die Titel jeweils.

Die Besonderheit: Alle nach dem Launch erschienenen Download-Inhalte sind bereits integriert. Die Story: Im Kampf gegen den Bioterror sind in drei miteinander verzahnten Erzählsträngen jeweils zwei Protagonisten am Start. Das C-Virus treibt sein Unwesen und macht aus Menschen üble Bösewichter. Mehr als sonst gewinnt der Action-Anteil in dieser Folge die Überhand. Schönere Grafik und mehr Inhalten hat die Next-Gen-Version - eine Jugendfreigabe gibt es für „Resident Evil 6“ immer noch nicht.

Die besten iOS-Apps des Jahres 2016

Die besten iOS-Apps des Jahres 2016

Kommentare