+
Informations-Truck des LKA.

Beratungstag am 14. April

Mit Info-Truck gegen Wohnungseinbruch

  • schließen

Mannheim-Waldhof - Mit der mobilen Beratungsstelle macht die Kriminalpolizei Einbrechern das Leben schwer. Mit Info-Material und Hausbesuchen sichert die Polizei die eigenen vier Wände.

Mit einem Informations-Truck berät das Landeskriminalamt Baden-Württemberg interessierte Bürger. Der Truck, der eine komplette Beratungsstelle beherbergt, ist am 14. April, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr auf dem REWE-Parkplatz in der Alten Frankfurter Straße im Mannheimer Stadtteil Waldhof zu finden.

Hier haben die Bürger die Möglichkeit, sich zum Thema Wohnungseinbruch zu informieren: Präsentationen und Informationsmaterial bieten einen schnellen und umfassenden Überblick über mechanische und elektronische Sicherungstechniken für die eigenen vier Wände. 

Zudem wird ein weiterer – kostenloser – Service der Kriminalprävention angeboten: Auf Wunsch kann ein Termin für die Ort-Beratung im eigenen Zuhause vereinbart werden. Die Experten erstellen dann eine speziell auf die Wohnung ausgerichtete Schwachstellen-Analyse. 

pol/mk

Mehr zum Thema

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Kommentare