+
Am 11. August verletzt ein Lebensgefährte seine Freundin schwer. (Symbolfoto)

Vogelstang

Betrunkener Freund sticht zu!

Mannheim-Vogelstang - Am Donnerstag gerät ein Paar am Abend in Streit. Plötzlich nimmt der Lebensgefährte ein Küchenmesser und sticht zu!

Am Donnerstag wird eine 46-Jährige Frau von ihrem Partner schwer verletzt.

Gegen 20 Uhr gerät das Paar im Mannheimer Stadtteil Vogelstang in Streit, daraufhin holt der 37-jährige Lebensgefährte ein Küchenmesser und sticht zu. Sie wird an der Schulter verletzt und muss nach notärztlichen Versorgung in die Klinik gebracht werden.

Ihr Lebensgefährte steht zu diesem Zeitpunkt mit 3,2 Promille eindeutig unter Alkoholeinfluss. Die Polizei nimmt den Mann direkt fest. Gegen ihn wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. 

pol/jol

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Kommentare