+
Die Kulturwoche für die Minderheit Sinti und Roma  startet am 15. September 

Kulturwoche 

Sinti und Roma in Mannheim

  • schließen

Für Liberalität und Offenheit in Mannheim startet am 15. September die Kulturwoche. Eine Woche bei der Sinti und Roma voll und ganz im Mittelpunkt stehen...

Die Musikgruppe "Romeo Franz Ensemble" begeistert mit ihrem eigenen und unverkennbaren Stil.

Um die Kultur der deutschen Sinti und Roma bekannter zu machen, startet an diesem Montag gegen 19.30 Uhr erstmals eine Kulturwoche der nationalen Minderheit in Baden-Württemberg. Bis zum 20. September gibt es ein breitgefächertes Programm, mit vielen  Musikveranstaltungen. 

Zudem werden Prominente Sinti und Roma vorgestellt. Zur Eröffnung in Mannheim kommt Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD). Schirmherr ist Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Der Landesverband Deutscher Sinti und Roma rechnet mit rund 1000 Besuchern.

Mehr Infos zum Programm unter sinti-roma.com

dpa/nis

Mehr zum Thema

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Ein Rundgang durchs stylische „Metropolis“

Ein Rundgang durchs stylische „Metropolis“

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Kommentare