+
Der Radfahrer klaut der Frau (22) die Handtasche (Symbolfoto)

Opfer verletzt

Radfahrer rammt Frau (22) – Handtasche weg! 

  • schließen

Mannheim-Neckarau – Wieder so ein hinterhältiger Überfall: Ein Radfahrer rammt nachts eine Fußgängerin (22), nimmt deren Verletzungen in Kauf, weil er es auf die Tasche abgesehen hat.

Eine junge Frau am Samstagfrüh gegen 2 Uhr zu Fuß unterwegs in der Steubenstraße.

Wie aus dem Nichts taucht ein unbekannter Radfahrer hinter ihr auf, fährt die 22-Jährige über den Haufen.

Dreist: Als die Mannheimerin zu Boden stürzt, reißt ihr der Täter die Handtasche von der Schulter und macht sich aus dem Staub – ohne sich um sein an Händen und Knie verletztes Opfer zu kümmern.

Das Kriminalkommissariat Mannheim ermittelt.

Zeugenhinweise zu Raub oder Täter unter Telefon 0621/174-5555 an den Kriminaldauerdienst.

pol/pek

Ein Rundgang durchs stylische „Metropolis“

Ein Rundgang durchs stylische „Metropolis“

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Bar & Restaurant „Onyx“ verabschiedet sich von Gästen

Fotos: Max Mutzke spielt im Captiol!

Fotos: Max Mutzke spielt im Captiol!

Kommentare