+
Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Dr. Stefan Klockow, Leiter der Abfallwirtschaft Mannheim geben mit Kindern der Hans-Zulliger-Schule den Startschuss zur Reinigungswoche. 

„Putz`Deine Stadt raus!“

Mannheimer sammeln zwölf Tonnen Abfall!

Mannheim - Mit Zangen, Besen und Abfallsäcken bestückt, sind tausende Mannheimerinnen und Mannheim unter dem Motto „Putz`Deine Stadt raus!“ losgezogen. Mit Erfolg!

Das Ziel der Aktion: die Quadratestadt sauberer und lebenswerter machen.

Über 9.300 Menschen haben sich bei der diesjährigen Aktion „Putz‘ Deine Stadt raus!“ engagiert und dabei saubere Arbeit verrichtet: Gut 1.450 gefüllte Abfallsäcke mit rund zwölf Tonnen Abfall sind in einer Woche zusammengekommen. 

Die Abschlussveranstaltung der Reinigungswoche „Putz´ Deine Stadt raus!"

„Ich freue mich sehr über die tatkräftige Teilnahme und danke allen, die sich für ein sauberes Mannheim einsetzen und unsere Stadt lebenswerter machen“, sagt Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala beim Abschlussfest im Kraftwagenhof der Abfallwirtschaft Mannheim. Zu diesem hat die Dezernentin am Freitag gemeinsamen Dr. Stefan Klockow, Leiter der Abfallwirtschaft, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Dankeschön eingeladen. Bei einem bunten Rahmenprogramm werden unter allen teilnehmenden Gruppen in den Kategorien Kindertagesstätten, Schulen, Jugendhäuser, Vereine und Stadtteile Geldpreise verlost. Zusätzlich gab viele attraktive Erlebnisgutscheine zu gewinnen. 

„Wirklich klasse finde ich die Unterstützung der 48 Schulen und 43 Kindertagesstätten, die sich gleichzeitig intensiv mit dem Thema Abfallvermeidung beschäftigt haben“, hebt Kuala hervor. „Schließlich ist Abfallvermeidung immer auch Umweltschutz, da Ressourcen geschont werden.“ Die frühzeitige Sensibilisierung dafür, dass Abfälle am besten gar nicht erst entstehen, spiele eine große Rolle bei der Mannheimer Reinigungswoche. 

Bereits zum dreizehnten Mal hat die Stadt Mannheim zum gemeinsamen Frühjahrsputz zwischen dem 16. und 23. April aufgerufen. Insgesamt sind 202 Gruppen in den einzelnen Stadtteilen losgezogen und haben auf Plätzen und Grünflächen Abfall eingesammelt. 

„Mannheims Sauberkeit liegt in unseren Händen“ 

„Sie alle haben Mannheim ein Stück sauberer und lebenswerter gemacht“, dankt Dr. Stephan Klockow den Teilnehmern. „Da die Sauberkeit viel dazu beiträgt, dass Menschen sich in ihrer Stadt wohlfühlen, appelliere ich an alle, auch im kommenden Jahr an der Reinigungswoche teilzunehmen - ganz nach dem Motto: Mannheims Sauberkeit liegt in unseren Händen“, so der Leiter der Abfallwirtschaft Mannheim.

Stadt Mannheim/kab

Mehr zum Thema

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Kommentare