+
Mannheim ist nicht nur „City of Music“, sondern auch beeindruckende „City of Lights“.

Auch nachts ein Hingucker

Licht aus, Spot an! „City of Lights“ Mannheim

  • schließen

Mannheim – Licht aus, Spot an. Ist es Dir schon aufgefallen? Mannheim ist nicht nur eine „City of Music“, sondern mit Einbruch der Dunkelheit auch eine beeindruckende „City of Lights“.

In der Quadratestadt lohnt es sich nicht nur, die Ohren weit aufzusperren, sondern mit Einbruch der Dunkelheit auch die Augen...

Denn Mannheim ist dank der UNESCO nicht nur offiziell „City of Music“, sondern für MANNHEIM24 auch inoffiziell „City of Lights“!

Licht aus, Spot an! „City of Lights“ Mannheim

Ob Wasserturm (nicht nur zur Weihnachtszeit), Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen, Augustaanlage, Friedrich-Ebert-Brücke oder die faszinierenden „Winterlichter“ im Luisenpark (bis 15. Februar) – Mannheim ist auch nachts ein echter Hingucker! Erst recht in viele bunte Lichter getaucht...

„Winterlichter“ verzaubern Mannheimer Luisenpark

>>>

Mannheim ist „City of Music“

pek

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Kommentare