+
Ab Dienstag muss sich der 24-jährige Mehmet C. vor Gericht verantworten (Symbolbild).

Nach Massenschlägerei im Sommer

Prozessauftakt: Versuchter Totschlag im Jungbusch

  • schließen

Mannheim – Ausnahmezustand im Jungbusch! Bei einer Massenschlägerei am Freitag, 13. Juni, fallen Schüsse. Der mutmaßliche Schütze Mehmet C. (24) muss sich nun vor dem Landgericht verantworten.

Es ist Freitagabend, 13. Juni 2014: Eine Massenschlägerei im Mannheimer Stadtteill Jungbusch eskaliert...

Rund 100 Menschen sind an dem Tumult beteiligt! Die Stimmung ist agressiv und aufgeladen. Die Sache wird ernst, denn plötzlich feuert jemand Schüsse ab! 

Wenige Tage später wird der 24-jährige Mehmet C. festgenommen. Er soll für die Tat verantwortlich sein. Am Dienstag muss er sich nach monatelanger Untersuchungshaft vor dem Landgericht Mannheim verantworten. 

Die Tat soll laut Anklage wie folgt abgelaufen sein:

Der 24-Jährige trifft sich am Tag der Schlägerei mit dem Zeugen Oguz K.

Dieser bittet ihn um Unterstützung: Sein Bruder wurde am Nachmittag bei einer Schlägerei verletzt. Jetzt will er diese Sache mit dem Umfeld des Schlägers klären. 

Der 24-Jährige Ludwigshafener bewaffnet sich daraufhin laut Anklageschrift mit einer halbautomatischen Selbstladepistole (Kaliber 7,65 mm).

Zunächst wird der Zeuge Oguz K. durch mehrere Personen zusammengeschlagen. Als sich diese Gruppe dem Angeklagten nähert, feuert dieser einen Schuss in die Luft ab. 

Beim Wegrennen schießt er dann aus einer Entfernung von 8 bis 10 Metern auf eine Gruppe von fünf Personen, die vor einem Internetcafe steht. 

Der Schuss trifft zwar keine der Personen, dafür jedoch den Rollladen sowie die Fensterscheibe des Internetcafes. 

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Ludwigshafener vor, dabei mit bedingtem Tötungsvorsatz gehandelt zu haben. 

Beim Prozessauftakt hat der Angeklagte am Dienstag die Möglichkeit, sich zu den Vorwürfen zu äußern.

MANNHEIM24 ist für Dich beim Prozess dabei!

sag

-------------------------------------

Mehr zur Straßenschlacht im Jungbusch:

Nach Straßenschlacht im Jungbusch: Polizei nimmt mutmaßlichen Schützen fest

Polizei richtet Soko "Jungbusch" ein

Geldforderungen Auslöser für Krawalle

Mehr zum Thema

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Kommentare