+
Bei der Durchsuchung sichergestellte Drogen, Waffen und Bargeld.

Ins Netz gegangen

Marihuana, Amphetamin und Waffen – Haftbefehl gegen Ehepaar

  • schließen

Mannheim - Beamten der Ermittlunsgruppe Rauschgift haben bei der Durchsuchung einer Gartenhütte eines Ehepaar (45, 46) 680 Gramm Marihuana, 410 Gramm Amphetamin, über 4.750 Euro Bargeld sowie mehrere Waffen sichergestellt.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Haftbefehl gegen ein Ehepaar aus Mannheim erlassen! Der Vorwurf: Gemeinschaftlicher Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen.

Hintergrund: Bei der Durchsuchung einer Gartenhütte fanden Ermittler der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg 680 Gramm Marihuana, 410 Gramm Amphetamin, über 4.750 Euro Bargeld sowie mehrere Waffen. Im Zuge der Ermittungen wurde bekannt, dass die Tatverdächtigen jeweils unterschiedliche Mengen an Betäubungsmitteln angekauft hatten, um diese anschließend mit Gewinn weiterzuverkaufen.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Haftbefehle gegen das Ehepaar beim Amtsgericht Mannheim beantragt. Nach der Vorführung beim Haftrichter wurden beide Tatverdächtige in Untersuchungshaft genommen und in unterschiedliche Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern an.

pol/StA/rob

Mehr zum Thema

The Best of John Williams live in SAP Arena

The Best of John Williams live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Kommentare