Minus bei Umsatz und Gewinn

Milder Winter lässt MVV-Gewinn 'schmelzen'!

  • schließen

Eine um 18 Prozent zu warme Geschäftsperiode an den MVV-Standorten von Oktober 2013 bis Juni 2014 wirkte sich jetzt negativ auf Umsatz und Gewinn des Mannheimer Energieversorgers aus.

Da wäre der MVV Väterchen Frost wohl lieber gewesen... Aufgrund des milden Winters und des warmen Frühlings sind in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres Ergebnis und Umsatz beim Mannheimer Energie-Riesen 'geschmolzen'. So ging etwa der Wärme- und Gasabsatz um satte 17 Prozent zurück.

"Auch der April ist ja durchaus noch ein heizungsrelevanter Monat", so ein MVV-Sprecher.

Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, schrumpfte der Umsatz ohne Energiesteuern zwischen Oktober 2013 und Juni 2014 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 207 Millionen Euro auf 2,96 Milliarden Euro – ein Minus von sieben Prozent.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) ging um 15 Prozent auf 185 Millionen Euro zurück. Unterm Strich blieben 109 Millionen Euro (minus 4 Prozent).

Hinsichtlich des gesamten Geschäftsjahr hat die MVV ihre bisherige Ergebnisprognose konkretisiert, geht von 170 bis 175 Millionen Euro aus. Beim Jahresumsatz rechnet das Unternehmen aus heutiger Sicht mit rund vier Milliarden Euro – wie im Vorjahr.

"Wir wollen auch in Zukunft zu den marktorientierten Vorreitern der deutschen Energiebranche gehören. Mit unseren Investitionen schaffen wir die Grundlage für das weitere nachhaltige und profitable Wachstum", so MVV-Chef Dr. Georg Müller.

Allein in den letzten drei Quartalen investierte MVV Energie 243 Millionen Euro, davon 176 Millionen in Wachstumsinvestitionen sowie 67 Millionen Euro in die Modernisierung von Anlagen und Netzen.

Erst vor weniger Tagen hatte die MVV eine Erhöhung des Fernwärme-Preises ab Oktober um fünf Prozent angekündigt (MANNHEIM24 berichtete).

pek

Mehr zum Thema

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Kommentare