1 von 40
Der große MANNHEIM24 Jahresrückblick – 2015 in Bildern
2 von 40
12 Januar: H4-Wache - Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Verdächtigen (22).
3 von 40
12 Januar: Winterlichter im Luisenpark
4 von 40
17. Februar: Straßenfastnacht in Mannheim
5 von 40
25. Februar: Schüsse und Messerstiche in der Innenstadt.
6 von 40
2. März: Ladenbesitzer in Mittelstraße erstochen.
7 von 40
22. März: Der Feuerwehrmann Michael Weiner startet seinen Spendenlauf über den Jakobsweg.
8 von 40
25. März: Säure-Alarm in Jobcenter und Uhland-Schule

Zwölf Monate voller Emotionen

Jahresrückblick – DAS war unser Jahr 2015 in Mannheim

  • schließen

Mannheim – Das Jahr 2015 – zwölf Monate voller Tränen, Freude und großer Emotionen. Die Redaktion von MANNHEIM24 blickt zurück.

Januar

12. Januar: Direkt vor der Polizeiwache in H4 stirbt im September 2014 ein 20-jähriger durch Messerstiche. Anfang 2015 erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den 22 Jahre alten Verdächtigen.

>>> Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen Totschlags

23. Januar: Durch die spektakuläre Illumination „Winterlichter“ wird der Luisenpark in ein buntes Lichtermeer getaucht!

>>> „Winterlichter“ verzaubern Mannheimer Luisenpark

Februar

17. Februar: Super Stimmung und buntes Treiben beim Monnemer Straßenfasching: Die Narren feiern was das Zeug hält!

>>> Buntes Treiben bei der Straßenfastnacht

25. Februar: Ausnahmezustand in der Quadratestadt: Am späten Abend liefern sich zwei verfeindete Gruppen eine Messerstecherei, es fallen sogar Schüsse am Marktplatz!

>>>Messerstiche und Schüsse: Drei Schwerverletzte!

März

2. März: Großalarm in der Mittelstraße: Ein 48-jähriger Ladenbesitzer wird mit einem Messer erstochen, kurz darauf nimmt die Polizei einen Verdächtigen fest.

>>> Messer-Attacke! Ladenbesitzer (48) erstochen

22. März: Feuerwehrmann Michael Weiner bricht zu seinem Spendenlauf für Paulinchen e.V. über den Jakobsweg nach Santiago de Compostela auf.

>>> Michael Weiner auf Jakobsweg verabschiedet

25. März: Kurz hintereinander wird an gleich zwei verschiedenen Stellen in Mannheim ein Säure-Alarm ausgelöst: Im Jobcenter und in der Uhland-Schule! 

>>> Nach Säure-Alarm: Normaler Betrieb wird wieder aufgenommen

April

6. April: Die Mega-Techno-Party „Time Warp“ ist noch nicht ganz vorbei, da steht schon die nächste ‚Großveranstaltung‘ an: eine aufwändige Polizeikontrolle im gesamten Stadtgebiet...

>>> Polizei Großkontrolle nach Mega-Techno-Party „Time Warp“

22. April: Es ist vollbracht! Mit dem 3:1-Sieg beim ERC Ingolstadt sichern sich die Adler Mannheim ihren siebten Meistertitel!

>>> Da ist das Ding! Adler sind deutscher Meister

25. April: 2015 ist der Maimarkt mal wieder ein voller Erfolg! 355.000 Menschen besuchen Deutschlands größte regionale Verbrauchermesse:

>>> Maimarkt: Hier gibt es nichts, was es nicht gibt

Mai

5. Mai: Nur noch wenige Zentimeter trennen die Autos auf dem Parkplatz des Uni-Klinikums von einem Amphibienfahrzeug-Dasein im Wasser. Grund: Der immer weiter steigende Neckar-Pegel:

>>> Neckar-Hochwasser bedroht Klinik-Parkplatz!

14. Mai: BOMBENDROHUNG in der SAP Arena! Während des „Germany´s next Topmodel“-Finales müssen plötzlich alle 10.000 Zuschauer aus der Arena evakuiert, die Show abgebrochen werden:

>>> Bombendrohung! GNTM-Finale abgebrochen

16. Mai: Die Teufelsrocker kommen in die Region – ACDC spielen am Hockenheimring!

>>> Selma Kiauka: „Mein Trip zu den Teufelsrockern“

29. Mai: Auch 2015 heißt es trinken, tanzen, feiern auf dem Mannheimer Stadtfest. Rund um den Wasserturm ist die Hölle los! 

>>> Stadtfest 2015

Juni

19. Juni: Der Juni 2015 steht ganz im Zeichen der „Böhse Onkelz“! 100.000 Fans vor der größten Bühne der Welt – was für ein Anblick!

>>> Böhse Onkelz – Das Mega-Konzert vor 100.000 Fans

Leider kommt es am Rande des Mega-Events am Hockenheimring zu einem tragischen Unfall. Ein Mann überquert zu Fuß die A6 – und wird von einem Auto erfasst.

>>> Tödlicher Unfall: Mann (50) läuft über A6!

Juli

3. Juli: In Teilen Mannheims herrscht Ausnahmezustand! Innerhalb von zwei Wochen fällt immer wieder der Strom aus. Die Mannheimer sind sauer!

>>> Lights out – Mannheim ohne Strom!

11. Juli: Stimmung im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses. Der Grund: Die Söhne Mannheims feiern vor heimischem Publikum ihr 20-jähriges Jubiläum!

>>> Die „Söhne“: Geburtstagsparty der Extraklasse

21. Juli: Der Rekord-Sommer macht nicht nur den Menschen, sondern auch den Straßen zu schaffen: Riesen-Löcher in den Mannheimer Straßen und ‚Blow Ups‘ auf den Autobahnen:

>>> Juli war weltweit heißester Monat seit 135 Jahren

>>> ‚Loch Ness‘: Situation auf Mannheims Straßen ungeheuerlich

>>> Wegen extremer Hitze – Fahrbahn um 30 Zentimeter angehoben!

August

1. August: Genau vor einem Jahr kollidiert in der Nähe des Hauptbahnhofes ein Güterwagen mit einem Eurocity. Ende September wird dann klar: Der Lokführer ist Schuld.

>>> Zugunglück: Ein Jahr danach

>> Amtlich! Lokführer (60) schuld an Zugunglück

8. August: CSD-Parade Am Samstag wird es bunt in den Quadraten! In allen Regenbogenfarben bahnt sich die Christopher Street Day-Parade ihren Weg durch die Innenstadt.

>>> In Regenbogenfarben: Der CSD in Mannheim

22. August: Diesem Mega-Event fiebern tausende Fans seit Monaten entgegen! Ende August ist es dann so weit: Sunrise Avenue sind mit ihrer „Fairytales-Best Of“-Tour auf dem Maimarktgelände!

>>> Sunrise Avenue: Kreischalarm bei Maimarkt-Open Air!

September

1. September: Im September 2015 steht fest: Die Coleman Barracks bleiben – entgegen der ursprünglichen Planung – in amerikanischer Hand.

>>> Army rüstet auf: Coleman bleibt in US-Hand!

12. September: Zahlreiche Menschen strömen wieder auf den Ehrenhof und feiern gemeinsam das diesjährige Schlossfest. Die Stimmung ist super – trotz Wolkenbruch und Kälte! 

>>> Mannheimer Schlossfest - schön war´s!

18. September: Immer mehr Flüchtlinge erreichen Mannheim – und werden von zahlreichen, hart arbeitenden Helfern willkommen geheißen. Gleichzeitig steht fest: Trotz der Flüchtlingssituation gibt es grünes Licht für die Entwicklung eines bunten Stadtquartiers im Benjamin-Franklin-Village.

>>> Hunderte Flüchtlinge in Mannheim angekommen

>>> Kaufvertrag für Benjamin-Franklin-Village unterschrieben!

26. September: Kapitän Uwe Gensheimer kündet seinen Abschied von den Rhein-Neckar Löwen an!

>>> Gensheimer: „Letzten Wochen waren nicht einfach“

Oktober

7. Oktober: Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen das Spitzenspiel gegen den Meister THW Kiel souverän mit 24:20 und setzen sich an der Tabellenspitze fest:

>>> 24:20! Furiose Löwen behalten im Kracher die Oberhand

16. Oktober: Was für eine Gaudi! An vier Wochenende fanden insgesamt über 30.000 Besucher den Weg ins Festzelt auf der Theodor-Heuss-Anlage und zeigten, wie man richtig feiert. Das Mannheimer Oktoberfest 2015!

>>> Mannheimer Oktoberfest 2015: Die große Themenseite

20. Oktober: In einem amerikanischen Studenten-Blog wird ein Beitrag über Mannheim als zweithässlichste Stadt Deutschlands gepostet. Trotzdem wird er tausendfach geteilt!

>>> Mannheim als „zweithässlichste Stadt Deutschlands“?

21. Oktober: Mitten in der Nacht fängt es in einem denkmalgeschützten Haus in der Relaisstraße plötzlich an zu brennen. In kurzer Zeit steht der gesamte Dachstuhl in Flammen.

>>> „Altes Relaishaus“: Dachstuhl brennt völlig aus!

23. Oktober: Was für ein Spektakel! Der Nachtwandel 2015 lockt mit vielen Attraktionen und neuen Locations.

>>> Mannheim wandelt durch die Nacht!

November

3. November: Suite, Ritzz und Zapatto machen bis spätestens Ende des Jahres zu. Wir fragen uns „Stirbt die Mannheimer Club Szene?“ und lösen damit eine kontroverse Debatte bei Facebook aus.

>>> Suite, Ritzz, Zapatto: Stirbt die Mannheimer Club-Szene?

17. November: In Waldhofstraße ertönt ein Schuss. Eine 32-jährige Frau wird lebensgefährlich verletzt, der Täter flüchtet. Drei Wochen später stellt sich der Schütze der Polizei.

>>> Frau niedergeschossen: Großeinsatz in Neckarstadt!

18. November: Gegen den Terror! Über 1.200 Menschen setzen an diesem Tag ein deutliches Zeichen gegen Fanatismus und Gewalt – beim Schweigemarsch für die Opfer der Terror-Anschläge in Paris.

>>> 1.200 Teilnehmer bei Schweigemarsch durch Mannheim!

25. November: Es ist soweit! Ein süßer Duft von Zimt und Glühwein liegt in der Luft – der Mannheimer Weihnachtsmarkt läutet die Weihnachtszeit ein.

>>> 200 Hütten! Budenzauber am Wasserturm eröffnet

29. November: „Bitch I´m Madonna“ – der Name ihrer neuen Single ist Programm: Denn wer Weltstar Madonna live sehen will, der muss in der SAP Arena warten – und wird belohnt!

>>> Sexy! Die Queen of Pop rockt Mannheim!

Dezember

1. Dezember: Aktuelle Nachrichten, Unterhaltung, Spiele – die neue MANNHEIM24-App geht an den Start.

>>> Mega-Poster wirbt für neue MANNHEIM24-App!

10. Dezember: 19 Spiele, 43 Punkte, Platz zwei! Das vergangene Halbjahr des SV Waldhof hätte wohl kaum besser laufen können!

>>> Das Revival der Waldhof-Buben

16. Dezember: Die Macht ist erwacht! Wir haben gemeinsam mit unseren Lesern bei unserer ‚Star Wars 24/7-Premiere‘ im CinemaxX den meist erwarteten Film des Jahres erlebt:

>>> „Star Wars“-Premiere – Wir haben ihn gesehen!

22. Dezember: Keine Tiere mehr im Luisenpark? Die Zukunft von Pinguin, Flamingo und Co. im Luisenpark ist ungewiss: 

>>> Wegen Sparkurs im Luisenpark? Pferde schon weg!


1. Januar 2016: Wir wünschen unseren MANNHEIM24-Fans einen fantastischen Start ins Neue Jahr!

Mehr zum Thema

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Der Aufbau der „Winterlichter“ im Luisenpark

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Kommentare