1 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.
2 von 7
Bei dem schlimmen Zugunglück am 1. August wurden zwei Waggons mit 110 Passagieren aus den Gleisen gerammt.
3 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.
4 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.
5 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.
6 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.
7 von 7
Auch drei Wochen danach sind noch nicht alle beschädigten Gleise am Mannheimer Hauptbahnhof durch neue ersetzt.

Drei Wochen nach Zugunglück

Noch immer nicht alle Gleise gewechselt 

  • schließen

Das dramatische Zugunglück am Mannheimer Hauptbahnhof vom 1. August mit 35 Verletzten. Auch mehr als drei Wochen danach sind noch immer nicht alle beschädigten Gleise ausgetauscht.

Mehr zum Thema

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Unfall in Seckenheimer Landstraße

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Kommentare